Inhalte sind der neue Werttreiber von Unternehmen. Content Marketing ist inzwischen zu einem zentralen Umsatzhebel geworden.

Bereits viele Unternehmen sind auf diesen Zug aufgesprungen und machen es vor. Häufig werden von Unternehmen bloß Markenkern-Botschaften nach außen gepusht. Content-Marketing ist hingegen ein Pull-Mechanismus, bei dem sich die Unternehmen an die User-Bedürfnissen orientieren, um die Aufmerksamkeit zu gewinnen und sie an sich zu binden. Entscheidend ist, die Zielgruppe entlang des Conversion Funnels mit passenden Antworten auf ihre Fragen zu begleiten und somit sinnvoll zu Interaktionen zu führen.